Dissertation jura


25.12.2020 21:36
Promotion als Jurist: Wissenswertes ber die juristische
, weil Sie erst ab dem Zeitpunkt des Gliederungs-Entwurfes darangehen knnen, Literatur und Rechtsprechung wirklich zielgerichtet auszuwerten. Vermeiden Sie daher den Gutachtenstil, der bei Hausarbeiten gut und richtig ist. Ber das Thema gelesen hat. Natrlich knnen Sie sich bei Fragen, welche nicht direkt den innersten Nerv Ihres Themas betreffen, mit der Nennung der Standardquellen und dem Zusatz.w.Nw. Vermeiden Sie daher erzhlerische Elemente (und so kam es, dass.).

Ist ein vollbefriedigend in wenigstens einem Examen also tatschlich der alleinige Schlssel  zum wissenschaftlichen Elfenbeinturm? Ohne geht es nicht: Der Doktorvater. Unter Ausweitung des Methodenkatalogs (z.B. Sie fordern Dissertationen, ja Habilitationen so die Autoren. Dazu wnsche ich Ihnen alles erdenklich Gute!

Gliederung einschlielich Literatur- und Rechtsprechungs-Auswertung. Hervorragende Arbeiten regen gar zur Gesetzgebung an oder stellen sie in Frage. Der zweite Durchgang dreht sich dann um das eigentliche Schreiben, um die Funoten und Formalia. Mayer, NJW.,. Verstrkte Einarbeitung rechtstatschlicher oder rechtsvergleichender Ergebnisse). "Dann treibt und motiviert einen die knappe Zeit, die fr die Dissertation brig bleibt.". Zunchst einmal: Die wrtliche Wiedergabe von Zitaten erfolgt nur bei ganz besonders wichtigen Aussagen, also nur uerst selten.

Eine Dissertation Jura ist kein Pressetext. Brigens empfiehlt sich in dem fertigen Buch eine zweigeteilte Gliederungsstruktur: Zum einen die eben genannte Untergliederung in mehrere Untersuchungsteile, zum anderen die vom Anfang des Buches bis zu seinem Ende fortlaufende Durchnummerierung der einzelnen Kapitel mit -Nummern. Es gelten die Vorschriften der Promotionsordnung der Juristischen Fakultt der Ludwig-Maximilians-Universitt Mnchen. Daraus ergibt sich, dass das Feilen an der Einleitung den Arbeitsprozess richtigerweise ber die ganze Promotionszeit begleitet. Thema gefunden, Doktorvater oder -mutter berzeugt, Stift gespitzt, nun geht es los und zwar an die doppelte Arbeit. Immer wieder wird daher die Frage laut, ob und wie man sein Promotionsthema "reservieren" kann, damit es sich kein anderer zu eigen macht.

Innerhalb des eigentlichen Buchmanuskripts spielt natrlich die Einarbeitung des vorgefundenen Materials eine wichtige Rolle. Das geht nur durch Herausschreiben der wichtigsten Aussagen der jeweiligen Fundstelle, und zwar wieder nur unter dem Blickwinkel, inwieweit das jeweils Gelesene wirklich mit der eigenen Thematik zu tun hat. Festlegung des Themas und der anzuwendenden wissenschaftlichen Methoden. So sei bei Praxisthemen Vorsicht geboten. Bei mir war dies damals die Erkenntnis, dass sich soziologisch der Familienbegriff in den letzten 100 Jahren dramatisch verndert hat und dass die Rechtsdogmatik hierauf unter dem anerkannten rechtsmethodologischen Kriterium der gewandelten Normsituation zu reagieren hat. Das folgende Merkblatt wendet sich primr an meine eigenen Doktorandinnen und Doktoranden.

Funotenverweise sind unbedingt zu vermeiden. Die eben beschriebene Methode hat natrlich zur Folge, dass bestimmte zentrale Quellen auf verschiedenen DIN A-3 Gliederungs-Blttern vermerkt werden mssen, weil sie eben zu verschiedenen Punkten der eigenen Arbeit etwas aussagen und daher auch an verschiedenen Stellen der eigenen Arbeit zitiert werden mssen. Wolfgang Adamczak rt jedoch, bei dieser Suche auch das Umfeld des knftigen Betreuers zu recherchieren. Auch bei einer Dissertation Jura sind natrlich Thesen zu prfen. Sie haben wissenschaftliche Ambitionen und mchten Ihre Dissertation schreiben. Bei meiner eigenen Dissertation stach sehr schnell ins Auge, dass die Frage, was heutzutage eine Familie ist, nicht ohne Bercksichtigung der Soziologie beantwortet werden konnte. Das Beispiel soll nicht etwas veranschaulichen, es veranschaulicht etwas. Eine der Urngste jeder Doktorandin bzw. Hier geht es um die Auslegung des Rechts mit den bekannten Auslegungskriterien, ferner um die dogmatische Systembildung. Um derartigen Motivations- und Produktivittslchern zu entgehen, nennt Wittekindt zwei Strategien: Zum einen Doktorandenseminare oder eine Mitarbeit am Lehrstuhl des Professors, zum anderen eine Beschftigung in einer Kanzlei fr einen oder einige Tage pro Woche.

Im ersten Durchgang gliedert man, formuliert seine Gedanken, schreibt einen Entwurf, verndert Passagen nach Rcksprache mit dem Betreuer. Manchmal, wenn nmlich aus einem Gliederungspunkt mehrere werden, muss ganz einfach geschnipselt und geklebt werden, wie in alten Zeiten. Wichtig ist einzig, dass die Zitierung von Urteilen, Aufstzen, Monographien, Kommentaren etc. Die meisten juristischen Doktorarbeiten sind entweder ganz oder aber zumindest berwiegend rechtsdogmatisch angelegt. Demgegenber sind nach anderer Ansicht.) und dann zusammenfassend mit einer Funote belegt. Die wichtigste Fhigkeit, die Sie nun in der nchsten Zeit erwerben mssen, ist der stetige vorausschauende Blick auf das fertige Buch. So kommen schnell armdicke Kopienstapel zusammen, bange Phantasien von mit DIN A4-Blttern tapezierten Wnden drngen sich ins Bewusstsein. Gliederung einschlielich Literatur- und Rechtsprechungs-Auswertung, anfertigung des Buchmanuskripts. Vertreten wurden und ich dazu nichts Eigenes mehr wrde beitragen knnen.

Alles was in der Einleitung versprochen wurde, muss dort (nochmals) in aller Krze wieder aufscheinen, und diese Schlusszusammenfassung darf nichts enthalten, was in der Einleitung nicht bereits angelegt war. Vielmehr sind sie oft regelrecht in dem Material ertrunken. Mit der Gliederung steht und fllt letzten Endes das ganze zu schreibende Buch. Eine wie eben beschrieben angelegte Einleitung zwingt die Doktorandin bzw. Mit der Einleitung auf das Prziseste korrespondieren muss die Schluss-Zusammenstellung der wesentlichen Untersuchungsergebnisse. Sehr viele Doktorarbeiten erreichen leider nur ein bescheidenes Niveau, und der Grund hierfr ist meist darin zu sehen, dass sich die Doktorandinnen und Doktoranden nicht wirklich klar gemacht hatten, dass sie in der Tat als Wissenschaftler ttig werden und jedenfalls. Wenn es ganz schlimm kommt und das neuerschienene Buch in der Tat eine sehr starke hnlichkeit mit dem im Werden begriffenen eigenen Buch aufweist, so wird die Rettung des eigenen Vorhabens in der Regel dadurch mglich sein, dass man das. Denn es ist ja komplett unwahrscheinlich, dass die Autorin bzw. Es ist wichtig, dass immer deutlich wird, warum Sie etwas prfen oder darstellen. Drohend schwebt die Angst vorm Themenklau im Raum.

Das wirkt nicht sehr kompetent und ist in einer wissenschaftlichen Arbeit fehl am Platz. Es ist wichtig, eine klare Struktur und einen roten Faden zu haben. Auch hier gilt wieder: Alles steht im Dienst Ihres im Werden begriffenen Buches. Durch dieses Tal muss man hindurch, und ein waches Auge wird nach einer gewissen, nicht allzu langen Zeit eine Thematik entdecken, die der weiteren Vertiefung lohnt und am Ende dann das genaue Thema der Dissertation ergibt. Ein erfreulicher Umfang sind 250 Textseiten Verzeichnisse. oder aber: "Welche ber die Tagespolitik hinaus weisenden Fragen wirft die Immobilien- und die Eurokrise auf?" "Alle diese komplexen Problemstellungen vertragen keine Krze. Es ist selbstverstndlich, dass der Gang des fertigen Buches dann exakt den Vorhersagen der Einleitung entsprechen muss. Umsichtige Doktoranden drucken zustzlich die Funoten separat aus und kopieren smtliche Quellen nebst Fundstellen. Eines, das interessant genug ist, um den Aufwand zu rechtfertigen, zugleich aber nicht schon von allen erdenklichen Blickwinkeln aus abgeklopft wurde?

Grundstzlich sollte alles, was Sie schreiben, Ihre Meinung sein. 17545 olly - m, juristische Doktorarbeiten sind nicht fr ihre unterhaltenden Themen oder den spritzigen Schreibstil bekannt. Es kann aber vielleicht auch anderen Kandidatinnen und Kandidaten im Hinblick auf ihr Promotionsvorhaben behilflich sein. Des Betreuers und der Zweitgutachterin bzw. Im brigen herrscht ernster Wettbewerb ohne Schutz vor Konkurrenz, denn alles andere wrde den wissenschaftlichen Fortschritt behindern. Von berragender Bedeutung sind hierbei das einleitende Kapitel und eine Schluss-Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse. Christoph Wittekindt warnt allerdings auch. Hinzu kommt die gerade dieser Tage omniprsente Sorge vor dem Plagiatsvorwurf, verbunden mit der goldenen Regel: Stets so genau wie mglich zitieren. Der Zwang, Neues mit der Doktorarbeit zu entdecken, muss Kandidaten keinesfalls verzweifeln lassen.

Gleichwohl sieht Wittekindt Themenklau bei juristischen Dissertationen als eher theoretisches Problem, da jede Dissertation ihre eigene Aufgabenstellung, ihre eigenen Schwerpunkte und Strukturen habe. Alles andere sollte als Fremdmeinung eindeutig gekennzeichnet werden. Ich, meiner Meinung nach, nach Auffassung des Verfassers, meines Erachtens). Es ist immer besser, mit eigenen Worten zu formulieren. Befreien Sie sich von solchen Sorgen! Zudem knne sich der Arbeitstitel bis zur Promotion und anschlieenden Verffentlichung noch mehrmals ndern. Der Umfang einer Dissertation ist kein Qualittskriterium. Bei vielen schlechten Doktorarbeiten hat man den Eindruck, dass die Kandidatin bzw.

Bei lngeren Passagen sollten Sie immer kritisch prfen, ob die Wiedergabe wirklich erforderlich ist. Auch explizit interdisziplinre Anstze knnen erfolgversprechend sein. Wie bei anderen wissenschaftlichen Arbeiten sollten Sie sich die Zeit fr eine ansprechende Formatierung nehmen. Vermeiden Sie daher journalistische Formulierungen. Fragen Sie sich also beispielsweise, ob Sie jeweils. Sehr eng mit der Themenfindung ist die Auswahl der wissenschaftlichen Methoden verwandt.

Ähnliche neuigkeiten