Bachelorarbeit e commerce


02.01.2021 18:12
Studien Abschlussarbeiten zu E-commerce-Themen
, einem Python Framework fr das Thema maschinelles Lernen, wurde dann das entsprechende neuronale Netz entworfen. Auch das hat nicht zu dem gewnschten Erfolg gefhrt. Der Begriff B2B hat in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnener Begriff und steht fr Unternehmensbeziehungen, in denen die vermarkteten Leistungen nicht konsumtiv, sondern investiv und/oder produktiv verwendet werden.20 Ein Unternehmen kann im B2B sowohl die Rolle des Anbieters als auch des Nachfragers einnehmen. Denn es ist durchaus mglich, dass ein Versuch in einem anderen Shop zu erfolgreichen Vorhersagen fhrt, weil das Verhalten der Besucher vorhersehbarer ist. Anstze zur Erhhung der Nachhaltigkeit im E-Commerce.

Beim B2C hingegen werden Bestellungen von Endkunden oft nur einmalig gettigt, wodurch sich das Unternehmen mit stetig wechselnden Transaktionspartnern umgibt. Kommentarfunktion am Ende des Beitrags oder schreiben Sie eine. 56 2 Weiber,. B2C Commerce Anwendungen nutzen hingegen in den meisten Fllen umfangreiche online Produktkataloge, durch die eine breit gefcherte und weltweite Zielgruppe im Internet angesprochen werden kann. Webse (2014).3 Auftragsabwicklung (E-Fulfillment) Fulfillment wird von dem konom Michael Merz als die Gesamtheit aller Prozesse und Funktionen definiert, die durchgefhrt werden mssen, um die Kundenbestellung schnell und mit vollstndigen Begleitinformationen zum Kunden zu liefern und sie dort bei Bedarf. 21.2.2 Business to Customer (B2C) Business-to-Customer (B2C) steht fr alle Geschftsttigkeiten, bei denen der Absatz der Ware oder der Dienstleistung direkt an den Endverbraucher erfolgt.

Ziel dieser Arbeit ist es, die Gestaltung, sowie den Aufbau von elektronischen Logistiksystemen zu erlutern und im Anschluss elektronische Auftragsmanagement- und Lagerverwaltungssysteme kritisch zu betrachten. Mit dem Ziel der Effizienzsteigerung, entstehen sowohl fr Kufer als auch fr Verkufer geringe Transaktionskosten und ein demnach steigernder Erls, durch die Optimierung der Geschftsbeziehungen.19.2 Vertriebsformen im E-Commerce.2.1 Business to Business (B2B) Im Bereich Business-to-Business (B2B) verkaufen und kaufen Unternehmen. Beim B2B ist der Wert der Transaktionen in den meisten Fllen sehr hoch ist, sodass die Automatisierung der Geschftsprozesse und das Erlangen von festen, so wie sicheren Handelsbeziehungen zu den Lieferanten im Vordergrund steht. Stattdessen erfolgt die Verrechnung direkt ber die Kostenstelle des Unternehmens. Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 3: Prozesskette des Dropshippings. Von der strategischen Beschaffung, ber die Disposition und den Verkauf bis hin zur Auftragsabwicklung bietet die elektronische Logistik einen neuen Geschftszweig fr Unternehmen.

Maschinelles lernen: Neuronale Netze trainieren, da fr das maschinelle Lernen eine groe Menge von Daten bentigt wird, um eine mgliche Systematik zu erkennen, erstellte ich zunchst eine Lsung zum Sammeln dieser Daten. BSL - Bretagne Services Logistiques (2014). Beispielsweise kann man so erkennen, ob es sich um eine Artikelbersicht, eine Produktdetailseite oder den Warenkorb handelt. Zudem erfolgt eine Abgrenzung der elektronischen Logistik von der Logistik. Geibel regelmig Abschlussarbeiten. Geibel gerne eine Realisierung prft. Die Transaktionsrate bim Bereich B2C ist jedoch im Vergleich zum B2B, durch die weltweite Prsenz und groe Fcherung, enorm hoch. Zustzlich mssen entsprechende individuelle Bedrfnisse von sowohl Privat- als auch von Firmenkunden bercksichtigt werden.45 Eine gut optimierte und koordinierte E-Distribution ist fr Unternehmen im Onlinehandel von groer Bedeutung. Seit September 2019 ist er bei basecom in der Business Unit Spryker als Softwareentwickler ttig. Auerdem ist es fr den Verkufer nicht nachzuvollziehen, ob und wie schnell der Dropshipper die Ware auch wirklich an den Kunden versendet.34 Fr den Verkufer knnen Anzeigen wegen Betrugs im schlimmsten Fall die Folge sein.

Fulfillment: Neu gestaltete Auftragserfllungsprozesse werden im Fulfillment zentralisiert. Wenn Sie eine unverbindliche, beratung zu den hier vorgeschlagenen Themen, zur Themenfindung und zur Erstellung von Abschlussarbeiten wnschen, nutzen Sie doch einfach die. 2 Begriffsabgrenzung.1 Abgrenzung von E-Commerce und E-Business In der Literatur werden die Begriffe Electronic Business, auch E-Business und Electronic Commerce E-Commerce genannt und gelten als Synonyme fr den Onlineverkauf- und Handel. 10 3 Weiber,. Data Driven Marketing im E-Commerce, economies of Scale als Wachstumsfaktoren im E-Commerce. Vorschlge senden Sie am Besten.

Anzahl Wiederkufer Im B2B besitzen Unternehmen konstante Transaktionspartner, welche selten bis gar nicht wechseln. Systemgestaltung: Mit dem Logistikdesign wird die allgemeine Darstellung des Logistiknetzwerks vor dem Hintergrund des E-Business beschrieben. Dem Netz wurde als Eingabe eine Sequenz von den zuvor genannten Kategorien gegeben. Somit ist bei dieser Geschftsform und vor allem bei der Wahl des Dropshippers, uerste Vorsicht geboten. Abbildung 2: Bereiche der E-Logistik. Insbesondere in greren Unternehmen werden fr das E-Fulfillment Logistikdienstleister eingesetzt. Es wird zwischen direkten Einsparungen (Hard Savings) und indirekten Einsparungen (Soft Savings) unterschieden. Teilbereiche sind Lagerungs-, Fracht und Distributionsdienste fr Waren und Produkte, unter Nutzung moderner Kommunikationstechniken und -netze. 11 16 Schoder,., Mller,. Jedes Jahr werden mehr Einkufe ber das Internet gettigt und dies birgt sowohl fr Kufer als auch Verkufer viele Vorteile.

Wird ein Produkt verkauft, zahlt der Kunde den Kaufpreis inklusive Versandkosten an den Verkufer. Wenn du auch deine Abschlussarbeit in einem innovativen Softwareunternehmen mit einer tollen Arbeitsatmosphre und netten Kollegen schreiben mchtest, schau doch mal auf unserer. Mller,., Vogt,. Der Prozess beginnt beim Einstellen der Produkte in den Onlineshop des Verkufers. 4 E-Logistik in E-Commerce Unternehmen.1 Strategische Beschaffung (E-Procurement) Unter Electronic Procurement (E-Procurement) wird die Ausschpfung der Mglichkeiten der elektronischen Hilfsmittel, insbesondere des Internets, zur effizienten und kostengnstigen Abwicklung des gesamten Beschaffungsablaufes verstanden.35 Die ursprnglich klassischen, papierbasierten Beschaffungsvorgnge sollen durch einen durchgngig. Anhand dieser Vorhersage htte man dann fr einen Besucher des Onlineshops erkennen knnen, wann er plant die Seite zu verlassen. Sensibilitt und Sicherheit Im B2C Sektor ist es wichtig, vor allem beim Online-Shopping, auf die Sensibilitt des Kunden und den vertrauensvollen Umgang mit seinen Kundendaten zu achten. Beim B2B handeln die Unternehmen hufig bereits in geschlossenen, unternehmensinternen Netzwerken, wodurch umfangreiche Sicherheitsanforderungen in den meisten Fllen nicht ntig sind.

E-Commerce im europischen Binnenmarkt, im E-Commerce, kognitionspsychologische Grundlagen des E-Commerce. Darunter ist die strategische Planung und Entwicklung zu verstehen, die jegliche, fr die elektronische Geschftsabwicklung bentigten Logistiksysteme und -prozesse, sowie deren administrative und operative Ausgestaltung fr die physische Abwicklung betrifft.43 E-Distribution verhilft zu einer besseren Kontrolle und einer betrchtlichen Beschleunigung der Vertriebsprozesse. In Magento wird hierfr eine Liste von Klassen gehalten, die eine grobe Kategorisierung der Seite zulsst. Webagency (2014) 20 Vgl. Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Es stehen geringe Transaktionswerte im Vordergrund, die beispielsweise beim Online-Shopping erzielt werden. Anstze zur Verringerung der Retoure" im E-Commerce. E-Commerce umfasst mindestens die Anbahnungs- und Vereinbarungsphase einer Geschftsabwicklung ber elektronische Netzwerke wie das Internet.4 Das E-Business wird zudem um Kommunikationsmglichkeiten, wie zum Beispiel Fax oder Telefon ergnzt.5 Somit stellt E-Commerce einen Unterbereich des E-Business dar. Abschlussarbeiten knnen auch in Kooperation mit Unternehmen geschrieben werden. Mit dieser Konstellation gibt es sehr gute Erfahrungen, gerne vermittelt Prof.

Scholz, Michael (2014) 26 Vgl. Letztendlich blieb es bei dem Ergebnis, dass die Vorhersage des Verhaltens der Besucher nicht verlsslich mglich war. 2.2 Abgrenzung von E-Logistik und Logistik Unter dem Begriff Logistik wird sowohl die marktorientierte, integrierte Planung, Abwicklung und Kontrolle des gesamten Material- und Informationsflusses zwischen einem Unternehmen und seinen Zulieferern (Beschaffungsmarkt innerhalb eines Unternehmens (Produktionslogistik als auch zwischen einem Unternehmen und seinen. Dies nahm dann einen Groteil der verbleibenden Zeit in Anspruch. Trotzdem habe ich durch die Recherchen fr die Arbeit viel gelernt und viele neue Bereiche und Technologien kennengelernt.

Die Motivation, diese Thematik intensiv zu beleuchten, rhrt daher, dass Electronic Commerce und die damit einhergehende elektronische Logistik, sowie das Multichannel-Marketing eine stetig wachsende Bedeutung im Onlinehandel erlangen. E-Logistik bildet als bergeordneter Begriff alle logistischen Prozesse ab, die in einem Unternehmen elektronisch durchgefhrt werden.8 Abbildung zwei zeigt die wichtigsten Geschftsprozesse, welche durch die E-Logistik verwaltet werden. Die E-Logistik sorgt fr den Einklang zwischen realen Warenstrmen und virtuellen Geschftsprozessen. Afterbuy (2014) Abbildung 11: Die hufigsten Grnde fr eine Retoure. Abbildung 9: Afterbuy Versand und Logistik. Einsatz von Sprachsteuerung im Electronic Commerce. Anhand einer Reihe von Faktoren lassen sich diese beiden Segmente deutlich voneinander abgrenzen. Darunter fallen elektronische Zahlungsvorgnge, die elektronische Bestellabwicklung und die logistische Abwicklung.38 In der Literatur existiert keine eindeutige Definition fr den Begriff E-Procurement.

Im Gegensatz zu Hard Savings sind Soft Savings oft nicht direkt messbar, dennoch sollte Ihnen nicht weniger Beachtung geschenkt werden.39 Das wohl schwerwiegendste Argument fr eine Umstellung auf ein E-Procurementsystem, ist die Hebelwirkung von Einsparungen im Wareneinkauf auf den Unternehmensgewinn. Im Gegensatz zur Logistik bedient sich die E-Logistik ausschlielich elektronischen Verfahren und Medien, um damit Dienstleistungen der klassischen Logistik und des Transportwesens zu optimieren und zu verbessern. Im weiteren Verlauf der Arbeit werden die Grundlagen des Electronic Commerce erlutert, sowie die unterschiedlichen Vertriebsformen vorgestellt und miteinander verglichen. Potenzialanalyse von Social Media Kanlen in Bezug auf den Erfolg der Kundenbindung Knstliche Intelligenz Einsatzmglichkeiten im E-Commerce Eine aktuelle Analyse des Online-Handels mit Mbeln in Deutschland Externe Effekte im E-Commcere Die digitale Zukunft des stationren Handels Potenziale und Vorteilsstrategien. Anhand des Programms Afterbuy werden Lsungen zur Automatisierung des Auftragsmanagements unter dem Gesichtspunkt des Multichannel-Marketings betrachtet. Viele Dropshipper werben mit fragwrdigen Slogans, wie Dropshipping ist das Erfolgskonzept der Zukunft und wird das Online-Shopping revolutionieren. Es werden die Mglichkeiten und Grenzen von Multichannel-Marketing und elektronischen Logistiksystemen im Electronic Commerce thematisiert. Im Vordergrund steht vor allem der Bestell- und Verkaufsprozess eines Anbieters in Verbindung mit einer Vielzahl an wechselnden Kunden.22 Die B2C-Plattform bietet ein breites Spektrum und reicht vom Online-Shopping ber die Touristikbranche mit Reisebuchungen, Reservierungen von Tickets oder Fahrkarten, ber Dienstleistungen. Aktivshop ( ) war der erste Kunde der, sich bereit erklrte, mich Daten sammeln zu lassen. Nach seiner Bachelorarbeit ist David uns treu geblieben.

Als Sektion der Logistik und deutschsprachige Adaption des Begriffes Electronic Logistic, wurde der Begriff E-Logistik (elektronische Logistik) in den allgemeinen wirtschaftlichen Sprachgebrauch bernommen. Anzahl und Wert der Transaktionen Der Wert der Transaktionen beim B2C ist im Vergleich zum B2B als gering anzusehen. Nach diesem Verstndnis ist der E-Commerce dem E-Business untergeordnet, da er nur auf die Untersttzung der Transaktionsprozesse (Kaufprozesse) zwischen zwei Marktplattformen auf elektronischen Mrkten abzielt.3 Die beiden Definitionen zeigen, dass es beim E-Commerce lediglich um den Einsatz der elektronischen Technologien fr die jeweiligen Transaktionsprozesse geht. Eine bersicht ber bereits bearbeitete Themen und Themenvorschlge finden Sie in diesem Beitrag. Kostspielige Investitionen fr Waren, die keinen Abnehmer finden, sind nicht erforderlich. Fr Studierenden aber auch fr Unternehmen, die ein Thema im Rahmen einer Abschlussarbeit bearbeiten lassen mchten, knnte die folgende Themenliste fr knftige Abschlussarbeiten inspirierend sein: Themenvorschlge fr Abschlussarbeiten: Die Digitalisierung des stationren Geschfts, wettbewerbsstrategien in Zeiten wachsender Amazon-Dominanz, algorithmen in der E-Commerce Logistik. Nach Rcksprache mit meinem Professor habe ich dann die Konzepte noch einmal angepasst.

Ă„hnliche neuigkeiten